Halbmarathon 21,1km

Startzeit

09:00 Uhr

Nenngebühr

25.- bis 30. April, danach 29.- bis zur Veranstaltung (+4.- Nachnennung vor Ort)

Die Bezahlung der Nenngebühr erfolgt direkt über das Anmeldesystem.

Strecke

Der Kurs führt vom Erzherzog-Rainer-Ring entlang des Kaiser-Franz-Ring über Wiener-Straße – Biondekgasse – Franz Schwabl Gasse – Wiener-Straße – Flamminggasse – Mühlgasse – Antonsgasse – Pfarrgasse – Hauptplatz – Am Fischertor – Hildegardgasse – Conrad-von-Hötzendorf-Platz – Bahngasse – Untere Wassergasse – Breyerstraße – über den Josefsplatz zum Start-Ziel-Bereich Grüner Markt.

Für den Halbmarathon ist der Kurs vier zu absolvieren. (Achtung: beim Halbmarathon muss pro Runde eine zusätzliche Schleife (Franz Schwabl Gasse – Wiener-Straße – Flamminggasse gelaufen werden)

Streckenlänge

21,1km (IAFF/AIMS vermessen)

 

Zeitnehmung

Die Zeitnehmung erfolgt mittels Computer Chip über Pentek Timing. Falls Sie keinen besitzen, erhalten Sie diesen bei der Startnummernausgabe. Die Chipmiete von 3,- bleibt der Firma Pentek-Timing. Die Chips bitten wir nach dem Zieleinlauf in die dafür vorgesehenen Boxen zu werfen.

 

Altersklassen

Junioren (w): 2001-jünger

W 20: 1991-2000
W 30: 1981-1990
W 40: 1971-1980
W 50: 1961-1970
W 60: 1951-1960

W 70: 1950 und älter

Startberechtigt

Alle Läuferinnen und Läufer. Jugendliche unter 16 Jahren benötigen die Zustimmung (Unterschrift des gesetzlichen Vertreters) der Erziehungsberechtigten.

Sonstiges

Duschmöglichkeiten und Umkleiden (mit 1 Euro Münzen) befinden sich in der Römertherme ab 7:30.

facebook
instagram